Book now

Über uns

Über uns

Linguaschools begann als kleines Projekt, mit der Idee, Sprachschüler und hochwertige aber noch weniger bekannte Schulen miteinander zu vernetzen. Mittlerweile sind wir eines der führenden Netzwerke an erstklassigen Sprachschulen in Spanien und Lateinamerika. Unserer Philosophie sind wir dabei immer treu geblieben: das jeweilige kulturelle Umfeld in die hochwertigen Spanischkurse zu integrieren und so unvergessliche Erlebnisse zu kreieren.

Persönliche Betreuung Eine neue Sprache zu lernen ist eine sehr individuelle Erfahrung. Jeder Sprachschüler ist anders und lernt daher besser, wenn auf seine Bedürfnisse eingegangen wird. Wir nehmen uns Zeit herauszufinden, wie wir jeden unsere Schüler am besten unterstützen können. Unsere Schulen sind groß genug, um das ganze Jahr über eine breite Palette an Kursen anbieten zu können – aber dennoch familiär und auf persönliche Betreuung ausgerichtet.
Erstklassige Qualität zu einem fairen Preis Unsere Lehrer sind ausgezeichnet und bringen Erfahrung und Leidenschaft für Ihren Beruf mit in die Klassenzimmer. Das Lernen findet in kleinen Gruppen statt, um eine angenehme und förderliche Lernatmosphäre zu schaffen. Die Schulen befinden sich in zentraler Lage und sind mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Sprachschüler von überall auf der Welt fühlen sich hier wie zuhause. Unsere Preise sind fair und transparent, es gibt keine versteckten Kosten.
International anerkannt Die Schulen von Linguaschools sind von vielen angesehenen Universitäten, Bildungsinstituten und Stipendienprogrammen überall auf der Welt anerkannt. Unsere Programme werden von zahlreichen führenden Instituten unterstützt, wie dem Institut Cervantes für spanische Sprachschulen.
Seit 2005 … und es bereitet uns seit Beginn an Freude. Wir haben viel Geduld und Verständnis für das Lernen einer neuen Sprache und teilen unsere Leidenschaft mit unseren Sprachschülern. Linguaschools betreut mehrere tausend Schüler jedes Jahr, in 13 Schulen in Spanien und Lateinamerika. Unsere Sprachschüler kommen von überall auf der Welt: bisher bereits aus mehr als 80 verschiedenen Ländern.
Unvergessliches Kulturerlebnis Das Lernen der spanischen Sprache ist viel unterhaltsamer, wenn es im kulturellen Kontext stattfindet. Es macht mehr Spaß und bietet Gelegenheiten, die Sprache praktisch zu vertiefen. Das ganze Jahr über organisieren wir Aktivitäten, bei denen Sie die beliebtesten Orte und die lokale Kultur hautnah erleben. So sammeln Sie unvergessliche Erfahrungen. Wir kennen die örtlichen Gemeinschaften und achten dabei auf einen nachhaltigen Tourismus.

Über Linguaschools

Unsere Geschichte

Linguaschools wurde von einem früheren Sprachschüler und einem Rucksackreisenden ins Leben gerufen. Beide wollten ihre Leidenschaft für kulturelle Erlebnisse abseits der typischen Touristenpfade teilen und haben schnell festgestellt, dass die Sprache eine wichtige Voraussetzung ist, um in die lokale Kultur eintauchen zu können. Zugleich wurde ihnen bewusst, dass das Sprachen lernen eine perfekte Plattform bietet, um die Kultur des jeweiligen Landes kennen zu lernen.

Linguaschools begann damit, Sprachschüler an ausgesuchte Sprachschulen zu vermitteln, die als Geheimtipps galten, da sie zwar hochwertigen Unterricht boten, aber noch nicht so bekannt waren. Es waren kleine und mittelgroße Schulen mit einer familiären Atmosphäre, wo Schüler noch einen Namen anstatt nur einer Nummer hatten. Diese Ideologie setzt sich bis heute fort, da wir davon überzeugt sind, dass hochwertiger Sprachunterricht mit einem unvergesslichen kulturellen Erlebnis Hand in Hand geht.

2005 waren diese Sprachschulen unserer Meinung nach deutlich unterrepräsentiert oder schwer zu finden. Linguaschools spezialisierte sich von Beginn an darauf, nur mit ausgesuchten hervorragenden Schulen zusammenzuarbeiten. Sprachschulen, die dieselbe Philosophie hinsichtlich des kulturellen Austausches verfolgten und den hohen Standards von Linguaschools entsprachen.

Über die Jahre hat sich Linguaschools zu einem Netzwerk an Spanischschulen in ganz Spanien und Lateinamerika entwickelt. Wir betreiben eigene Schulen und arbeiten mit Partnerschulen zusammen, die unsere Philosophie und hohen Standards teilen. Heute erleben tausende von Sprachschülern jedes Jahr unvergessliche Sprachreisen mit Linguaschools. Wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht, uns innovativ weiterzuentwickeln, unsere Qualitätsstandards beizubehalten und weiterhin Freude an dem zu haben, was wir tun.

Lernen Sie unser Team kennen

Noemi

Reinigungskraft in Tamarindo
Ich liebe es, für Linguaschools in Tamarindo zu arbeiten. Mir gefällt die angenehme Atmosphäre unter den Studenten und den Kollegen, alles sind sehr sympathisch und respektvoll.

Miriam

Spanischlehrer in Salamanca
Ich liebe es, Spanischlehrerin zu sein, meine Schüler zu motivieren, von ihnen zu lernen und dafür zu sorgen, dass sie Spaß am Lernen haben.

Diego

Ansprechperson für Sprachschüler in Valencia
Hier in der Schule sind wir wie eine große Familie. Wir arbeiten und lachen gemeinsam. In den Gesichtern der Kollegen kann man sehen, dass wir unseren Job lieben.

Laura

Spanischlehrer in Malaga
Ich mag meine Arbeit so gerne, weil die Schüler sehr motiviert hierher kommen. Und es ist eine sehr lehrreiche Erfahrung, Menschen von so vielen unterschiedlichen Ländern und verschiedenen Alters zu treffen.

Alexander

Akademische Koordination Tamarindo
Weil es ein vom Institut Cervantes akkreditiertes Institut ist, das mir erlaubt, mein Wissen im Bereich des Unterrichtens von Spanisch als Fremdsprache anzuwenden. Und auch für die Organisation der Kurse, die einen raschen und effektiven Fortschritt ermöglichen.

Maria

Ansprechperson für Sprachschüler in San Sebastian
Ich bin sehr gerne ein Teil der positiven Erfahrungen, die Schüler hier machen. Sie sind alle verschieden und ich kann ihnen nicht nur jeden Tag helfen, sondern auch viel von ihnen lernen. Die Schule und meine Kollegen sind großartig; es ist so viel angenehmer, in einem motivierenden Umfeld zu arbeiten.

Henar

Spanischlehrer in Salamanca
Ich finde es großartig, Spanischlehrer zu sein. Ich teile gerne meine Kultur und unterstütze Schüler dabei, meine Sprache zu lernen. Es ist einen große Bereicherung, Schülern zuzuhören, wie sie Spanisch sprechen und umsetzen, was sie in meinem Unterricht gelernt haben.

Ana

Spanischlehrer in Valencia
Wir geben unser Bestes, um die Sprachschüler beim Spanisch lernen zu unterstützen. Aber zugleich lernen auch wir viel von ihnen! Die Klassenzimmer sind ein Ort internationaler Begegnungen, ein bereichernder Treffpunkt verschiedener Kulturen.

Alba

Ansprechperson für Sprachschüler in Valencia
Es ist sehr interessant für Linguaschools Valencia zu arbeiten. Man trifft auf Menschen von überall auf der Welt und lernt so immer etwas Neues, jeden Tag. Ein multikulturelles und sehr positives Umfeld.

Anny

Ansprechperson für Sprachschüler in Santiago de Chile
Die Tätigkeit hier ist sehr dynamisch. Jeder Tag ist anders. Die Aufgaben ändern sich, die Studenten sind unterschiedlich… das macht meine Arbeit so großartig.

Eliana

Spanischlehrer in Cusco
Bei Linguschools Cusco zu arbeiten ist eine tolle Erfahrung, da ich hier zwei meiner Leidenschaften verbinden kann: die eine ist das Spanisch unterrichten und die andere, der kulturelle Austausch mit Menschen von überall auf der Welt.

Celia

Koordinator für Unterkünfte in Cusco
Es ist großartig, für Linguaschools Cusco zu arbeiten! Wann immer Sie ein Frage zu Ihrer Unterkunft, Gastfamilie oder den gebotenen Mahlzeiten haben, kommen Sie einfach zu mir.

Jose

Spanischlehrer in Santiago de Chile
Mit so vielen unterschiedlichen Menschen arbeiten zu können, macht meinen Alltag so spannend. Es findet ständig eine Austausch statt, auf persönlicher und interkultureller Ebene.

Liesbet

Activity coordinator Barcelona
I love to start the week welcoming all students on Monday with homemade Sangria.

Yeliza

Spanischlehrer in Cusco
Ich liebe den Mix aus verschiedenen Kulturen, den wir an unserer Schule haben. Es macht sehr viel Freude, Schülern erfolgreich die spanische Sprache beizubringen und sie sprechen zu hören. Spanisch zu unterrichten ist eine der besten Erfahrungen in meinem Leben.

Jordi

Ansprechperson für Sprachschüler in Valencia
Seit 2015 arbeite ich für Linguaschools Valencia und die Schule fühlt sich an, wie mein Zuhause. Ein Ort, an dem ich beruflich gewachsen bin, aber auch eine neue Familie gefunden habe.

Ignacio

Studienleiter in San Sebastián
Das Wichtigste für mich ist, dass Schüler erfolgreich ihr Spanisch verbessern können. Um das sicher zu stellen, koordiniere ich alle unsere Lehrer und sorge dafür, dass jeder Schüler in der richtigen Gruppe landet. Kommen Sie einfach zu mir, wenn Sie finden, dass eine andere Gruppe passender für Ihren Sprachlevel wäre.

Janine

Central reservations Barcelona
I've always had an interest in languages but hadn't studied Spanish before moving to Barcelona. Now I have mastered the Spanish language and can use it to travel to other parts of Spain and to really get to know the local people.

Mikel

Koordinator für Aktivitäten in San Sebastián
Ich bin sehr stolz auf meine Herkunft und zeige gerne allen meine Stadt und die Umgebung. Ich bringe Schülergruppen zu Plätzen, die Touristen oft verborgen bleiben. Mit all meiner Leidenschaft teile ich mit Ihnen unsere Geschichten.

Rodolfo

Spanischlehrer in Cusco
Seit vielen Jahren unterrichte ich schon bei Linguaschools Cusco und ich habe hier außergewöhnliche Menschen getroffen, die ihre Erfahrungen mit mir geteilt haben. Das hat mein persönliches und berufliches Leben bisher unheimlich bereichert!

Alejandra

Spanischlehrer in Santiago de Chile
Am meisten mag ich am Unterrichten hier, dass ich Menschen aus so vielen unterschiedlichen Ländern kennen lerne, die alle verschiedenen Hintergründe und Lebenserfahrungen haben. Sie bringen mir mindestens so viel bei, wie ich ihnen.

Imelda

Spanischlehrer in Salamanca
Es ist etwas Besonderes, Spanischlehrer zu sein. Wie eine Reise zu unternehmen, ohne die Stadt zu verlassen. Der Kontakt mit Menschen von überall auf der Welt bereichert nicht nur auf einem persönlichen Level, sondern er ermöglicht dir eine offenere Sichtweise und mehr Respekt gegenüber anderen Kulturen und Lebensmodellen.